Info & Reservierung: +49 6821 931 63 25

  |    |

Ginkgo-Gewächse, heute mit Ginkgo biloba mit seinen charakteristischen zweigeteilt-gelappten Blättern noch natürlich in Ostasien vorkommend und bei uns häufig als Straßen- und Parkbaum kultiviert, sind eine sehr alte Pflanzengruppe, dreren erste Formen es schon in der Permzeit gegeben hat. Die Gestalt ihrer Blätter hat sich im Laufe der Erdgeschichte zwar im Detail geändert, aber die insgesamt zweilappige Form haben Ginkgo-Blätter dabei behalten, auch wenn die älteren Blätter insgesamt stärker zerschlitzt und gefurcht waren. Gingko Gewächse hatten ihre Blütezeit im Jura, seither sind auch ihre Blätter den heutigen biloba-Blättern sehr ähnlich. Ginkgos sind nacktsamige Pflanzen, deren weibliche Samen als fleischige, nach dem Abfallen übelriechende Frucht, ausgebildet ist.

TOP Ausflugsziel Saarland 2017

Travelcircus

Zum Seitenanfang