Info & Reservierung 
Di.-So. 10-17:30 Uhr: +49 6821 931 63 25

  |    |

Die Karbonwälder waren mit farnlaubigen Pflanzen dicht durchwachsen. Neben echten Farnen gab es unter ihnen Samenpflanzen, die mit ihren farnähnlichen Blattwedeln den echten Farnen sehr ähnlich waren. Nur im Zusammenhang mit Samen oder Sporenträgern ist dann bei Fossilien eine Unterscheidung möglich. Die feuchten und lichten Waldböden waren von kleineren, krautigen Bodenfarnen überdeckt.

Mitglied im international council of museums Deutschland

TOP Ausflugsziel Saarland 2017

Travelcircus

Unseren Flyer könnt ihr nun herunterladen und selbst ausdrucken.

Zum Seitenanfang