Info & Reservierung 
Di.-So. 10-17:30 Uhr: +49 6821 931 63 25

  |    |

In den sumpfigen Waldgewässern der karbonischen Urwälder lebten viele verschiedene Krebse. Besonders massenhaft waren die Blattfußkrebse (=Conchostraca). In flachen Tümpeln, die mitunter schnell austrocknen konnten, bildeten die Tiere oft Massengesellschaften. Ihre nur etwa 2 bis 3 Millimeter großen Schälchen bedeckten dann dicht an dicht die Schichtflächen der Gewässerablagerungen.

TOP Ausflugsziel Saarland 2017

Travelcircus

Zum Seitenanfang